Freiluft-Schach

Ein Freiluft-Set für interessierte Schüler und Zuschauer an der PDS


Das Set is ein Geschenk des SV Groß-Gerau 1946 e.V. an die Schüler der PDS. Es wurde durch Spenden vom Simultantunier mit Melanie Ohme finanziert.
Sobald die Kunst AG der Schule noch ein Spielfeld auf dem Schulhof gemalt hat, können die Spiele beginnen. Die Figuren können von jedem Schüler in den Pausen ausgeliehen werden.

Schulleiter Herr Montag bedankte sich herzlich beim Verein für das Geschenk.

Wir hoffen, durch die Präsenz an den Schulen bald neue Schachinteressierte bei uns begrüßen zu dürfen.

Des weiteren bietet der Verein an der Schillerschule eine Schach-AG an. Demnächst folgt ein ähnliches Projekt an der Martin-Buber-Schule in Groß-Gerau.



Hier sehen Sie ein paar Eindrücke von der Übergabe des Freiluft-Schach-Sets an die Prälat-Diehl Schule Sek. I:
(Die Bilder können mit einem Klick auf das entsprechende Bild vergrüßert werden.)



Schüler bauen die Figuren das erste mal auf dem Schulhof auf.



Herr Wagner, unser erster Vorsitzender, (links) übergibt symbolisch einen Springer an den Schulleiter Herr Montag.



Die Schüler freuen sich darauf bald selbst spannende Partien auf den Schulhof auszutragen.



Noch einmal lächeln für die Presse, die bald selbst einen Artikel mit weiteren Informationen herausgeben wird.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: