Jugendschach im Wandel der Zeit

Anbei einige Fotos aus dem Jugendtraining im Wandel der Zeit. Hier ist deutlich zu erkennen, dass die Kinder und Jugendlichen sowohl damals als auch heute nie die Lust am Schachspielen verloren haben und immer mit Feuereifer dabei waren/sind



Jugendschachtraining im Jahre 1965 im Jugendzentrum Anne Frank (Lothar Dewald und Freunde)



Mädchenschach 1982 (Vize-Hessenmeisterin Marika Peters)



Hessentage Groß-Gerau 1994 Vierer-Mannschaftspokalturnier der Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Jugendtraining 2005-2009 unter der Leitung von Karl-Heinz Gerhardt und Ralf Pleyer:




















Jedes Kind erhielt im Training einen eigenen Chess Tigers Ordner mit Lektionen und der jeweiligen Leistungsstufe an dem jeden Samstag gearbeitet wurde.



Aus diesem Training ist unsere 3.  Mannschaft bestehend aus Kindern der beiden damaligen Trainer hervorgegangen, die sich über mehrere Jahre bis heute gehalten hat:






Eine neue Ära!!! Unser Kinder und Jugendtraining seit 2016 unter der Leitung von Sebastian Engemann (Jugendspieler in der Zeit Karl-Heinz Gerhardts) und Thomas Rödiger (Jugendspieler in den 80-er Jahren):














Neujahrsblitzturnier der Jugend 2017


Weltmeisterschaft 2016+2017


Pfingst-Jugendopen in Gernsheim 2017

Simultan-Übung 2017 gegen den ehemaligen Jugendspieler und immer noch erfolgreichen Markus Löffler: