Niederlage gegen Mörlenbach

Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Mörlenbach

am Freitag den 01. Juli spielten wir in unserem Amtsgericht  mit jeweils 10 Leuten gegeneinander. Besonders erfreulich war die Spielweise unserer Senioren Klaus Denk und Rudolf Winter. Klaus besiegte seinen nominell deutlich stärkeren Gegner in einen Turmendspiel und Rudolf holte ein tolles Remis. Auch Fan Zhang spielte seinen jungen Gegner gegen die Wand. Bei allen anderen Partien gehörte "die Wand" leider uns und so stand am Ende eine deutliche 2,5 zu 7,5 Niederlage gegen die nominell sehr stark aufgestellten Gegner.

Auf dem Bild die letzte laufende Partie, die noch bis 23:45 Uhr ging. Der Pokal befand sich da schon auf der A 67 Richtung Weinheim ....Heiko Schneider (2200) hat gegen Kamil Sander (1880) eine druckvolle Position. Kamil verteidigte sich wacker, konnte aber am Ende die Stellung nicht halten.





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: