News kurz und knapp


Knappe Niederlage im Viererpokal gegen Raunheim
Damien Peteani am 14.01.2017 um 16:43 (UTC)
 Leider haben wir gestern denkbar unglücklich mit 2,5 zu 1,5 gegen Raunheim 1 im Achelfinale des Viererpokals verloren. Kamil konnte an Brett 1 gewinnen und Damien spielte Remis an Brett 4
 

5.Runde der Schachsaison steht an-Ein heißer Tanz
Damien Peteani am 07.01.2017 um 20:56 (UTC)
 Der 5. Spieltage wird zur Weichenstellung für 3 der 4 Groß-Gerauer Mannschaften. Unsere 1. Mannschaft spielt am 15.Januar Zuhause gegen Frankfurt West 2. Also der 5. gegen den 3. Falls noch etwas nach oben hin gehen soll, muss ein Sieg her.

Groß-Gerau 2 muss nach Ginsheim und tritt dort ebenfalls als Tabellen 5. gegen den Tabellen 3. an. Überraschend stark präsentieren sich die Ginsheimer. Das wird ein harter Brocken.

Unsere 3.Mannschaft geht als Tabellenführer in die nächste Runde. In der letzten Runde kamen Sie mit einem Mann weniger nicht über ein 2,5 zu 2,5 in Flörsheim hinaus. Gegen Frankfurt-West 4 zählt nur ein Sieg.

Für Groß-Gerau 4 heißt es weiterhin Erfahrung sammeln und es zeigt sich von Spiel zu Spiel welch Fortschritte jeder Einzelne schon gemacht hat. Im Derby gegen Rüsselsheim 3 heißt es demnach weiterhin. Umsetzten was man in den Wochen zuvor im Training gelernt hat.
 

Willkommen im Verein
Damien Peteani am 24.09.2016 um 15:46 (UTC)
 Der Schachverein Groß-Gerau freut sich über ein neues Mitglied:

Herzlich Willkommen im Verein Jonas Kopp! Viel Spaß und Erfolg bei dieser unerschöpflichen Sportart.
 

Willkommen im Verein
Damien Peteani am 13.09.2016 um 18:38 (UTC)
 Der Schachverein Groß-Gerau begrüßt ganz herzlich unsere neusten Mitglieder. Emil Kübler und Michael Schween.

Viel Spaß und Erfolg in den nächsten Monaten und Jahren. Wir hoffen, dass Ihr euch bei uns gut "aufgehoben" fühlt.
 

Schachmonat September
Damien Peteani am 06.09.2016 um 08:43 (UTC)
 Der Schachverein Groß-Gerau freut sich auf die neue Saison, die am 18. September beginnt. Wir sind glücklich mit 4 Mannschaften an den Start gehen zu dürfen. Daneben haben wir noch 2 Teams für den 4er Pokal gemeldet.
 

Deutliche Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Mörlenbach
Damien Peteani am 01.07.2016 um 22:49 (UTC)
 Nichts zu holen hatten wir gegen die Mannnschaft aus Mörlenbach in unserem Amtsgericht am 01. Juli. Siege durch Klaus Denk und Fang Zhang sowie ein Remis durch Rudolf Winter waren aber sehr erfreulich. In einen Kampf 10 gegen 10 setzte sich die Nominell deutlich stärkere Mannschaft durch und durfte am Ende einen Pokal mit nach Hause nehmen.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht: